Kaspar Allenbach

Kaspar Allenbach

Visuelle Kommunikation

			Plakat
Solarenergie Studie

Ein Batteriespeicher pro PV Anlage oder pro Quartier?

Es wird der Frage nachgegangen, wie sich der Speicherbedarf von Batterien mit der Anzahl der damit zusammenhängenden PV-Anlagen verändert.

Dazu wird der Glättungseffekt der Last und der Einspeisung untersucht und der Speicherbedarf der Batteriespeicher für PV-Anlagen in Abhängigkeit der Einzugs-Fläche ermittelt.

Die Untersuchung ist aufgrund der Datengrundlage nicht global gültig, sondern für einen virtuellen Ort mit englischen Haushalts-Lastgängen und Wetter von Hawaii. Kombinationen von anderen Strahlungsbedingungen und anderen Lastgängen sind notwendig, um eine allgemeingültige Aussage machen zu können.

Design und Konzeption eines Infoplakates zu einer wissenschaftlichen Studie über Batterieaggregate für Solaranlagen. Das Plakat wurde anlässlich einer Convention zu erneuerbaren Energien verwendet.

Infoplakate für wissenschaftliche Studien funktionieren anders als Bsp. Strassenplakate für Musik Events.

  • Infoplakate müssen wenig oder keine Fernwirkung aufweisen, da die Informationsmenge meist äusserst hoch ist.
  • Die Wissenschaftler halten in aller Regel eine Kurzpräsentation an die Fachleute direkt neben dem Plakat.
  • Diese Plakate werden in Räumen ausgestellt werden, die einen weiten Sehabstand oftmals nicht wirklich zulassen.
			Infografik
Solarenergie Studie
			Infografik
Solarenergie Studie
			Infografik
Solarenergie Studie
			Infografik
Solarenergie Studie

Projekt

Solarenergie Studien